Rohrreinigung Hofmann
Rohrreinigung & Kanalreinigung vom Fach

Kanalsanierung: Wie gehe ich vor?


Eine Kanalsanierung kommt für Sie erst in Fragen, wenn bereits ein schwerwiegendes Problem aufgetreten ist. Das Abwasserrohr hat einen Bruch erlitten, die Verklebungen durch Essensreste verursachten nachträgliche Schäden oder Ihr Kanal ist schlichtweg zu alt.

In diesen Fällen bietet es sich an, eine Kanalsanierung durchzuführen. Hierbei spielen die Erfahrungen und Kenntnisse eine wichtige Rolle, da hierbei die Norm der Sanierungstechnik von der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft (kurz: DWA) eingehalten werden muss. Zu diesem Thema sind bereits drei Verfahren beschlossen worden, wie wir als Fachmann für Sie, die Kanalsanierung effektiv und nachhaltig durchführen.

Welche Verfahren existieren?

Zunächst beginnen wir mit dem schnellsten Verfahren. Beim Reparaturverfahren beheben wir für Sie kleine Mängel die örtlich begrenzt sind. Durch modernste Technik haben wir den Vorteil, dass wir nicht nur einen Abschnitt, sondern direkt mehrere Abschnitte reparieren können. Somit ist sichergestellt, dass wirklich alle Kanäle keine Risse oder Undichtigkeiten aufzeigen.

Das nächste Verfahren einer Kanalsanierung ist das Renovierungsverfahren. Diese Methode gilt für wiederaufkehrende Schäden oder massive, jedoch reparable Schäden. Wir führen zunächst eine genaue Analyse bei Ihnen in Vorort durch. Die Mängel besprechen wir systematisch mit Ihnen, sodass Sie immer darüber informiert sind, was im Einzelnen gemacht wird.

Bei diesem Verfahren der Kanalsanierung ist es essenziell, sich das gesamte Kanalnetz anzuschauen. Beheben wir lediglich eine Stelle, obwohl es jedoch weitere nicht Bekannte Schäden gibt, bleibt Ihr Kanal instabil und reißt weiter auf. Aus diesem Grund ist es uns wichtig, Sie langfristig vor unnötigen Kosten zu schützen.

Die letzte, aber auch kostenintensivste Methode ist die Kanalsanierung. Das Erneuerungsverfahren wird dann für Sie relevant, wenn das Rohr oder ihr Kanal gebrochen sind. Die Wassermenge gelangt nicht mehr durch den Kanal, sondern sickert in das Grundwasser, was nicht nur rechtliche Konsequenzen für Sie hat, sondern ebenso mit hohen Geldstrafen verbunden ist.

Aus diesem Grund muss hierbei schnell und effizient gehandelt werden. Dank modernster Technik können wir die Kanalsanierung grabenlos durchführen. Hierfür wenden wir bei Ihnen das Berstlining-, oder Pipe-Eating-Verfahren an. Es kommt jedoch vor, dass wir bei extremen Schäden eine offene Bauweise bevorzugen müssen. Dies ist eine konventionelle aber auch effektive Methode, um Ihre Kanäle zu erneuern.

Warum sollten Sie uns beauftragen?

Wir von der Rohrreinigung Hofmann agieren bereits seit mehreren Jahren als Experte in diesen Bereich und haben bereits viele Kunden zufrieden gestellt. Wir präferieren eine langfristige Kundenbeziehung, damit wir Sie vornehmlich vor unnötigen Kosten bewahren können. Unser Team besteht ausschließlich aus geschultem Personal und investiert regelmäßig ein hohes Maß an Ressourcen in Fortbildungen und Schulungen.

Somit können wir Ihnen immer die modernsten Verfahren anbieten und bleiben Ihr perfekter Ansprechpartner, wenn es um eine Kanalsanierung geht. Darüber hinaus decken wir die Bereiche wie Rohrreinigung, Abflussreinigung und Kanalreinigung ab.

Das Wissen für eine leistungsstarke Lösung ist das eine, aber die Werkzeuge die dieser Umsetzung bedürfen, eine andere. Aus diesem Grund werden bei uns im Unternehmen hochwertige Maschinen und Werkzeuge eingesetzt.

Wir freuen uns über Ihren Anruf. Genießen Sie eine individuelle Beratung von uns. Sie können uns unter der folgenden Telefonnummer erreichen: 01573 598 98 85.

24 Std. Hotline : 01573 598 98 85

Leistungen

  • Rohrreinigung
  • Kanalreinigung
  • Kanalsanierung
  • Rohrsanierung
  • Rohr-Verstopft
  • Rohrsanierung
  • Abfluss Reinigen

Kontakt

Rufen Sie uns an!
01573 598 98 85

Schreiben Sie uns eine E-Mail
[email protected]

copyright © 2020 Rohrreinigung-Hofmann.de
Ok, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren